Garagentore

Neubau, Sanierung, Instandsetzung, Wartung

 

Handläufe erleichtern das Begehen von Treppen und ansteigenden Gehwegen und wirken als Absturzsicherung. Insbesondere bei nassen, rutschigen und glatten Bodenverhältnissen bieten sie Sicherheit und Komfort für jede Altersklasse und aktuelle Mobilität des Nutzers. Zusätzlich schützen Handläufe als Absturzsicherung bei Treppen und Erhöhung bis 1 Meter Absturzhöhe (außer Bayern bis 0,5 Meter). Wir bieten Ihnen eine fach- und normgerechte Beratung, Planung, Herstellung und Montage von Handläufen nachhaltigen und langlebigen metallischen Werkstoffen.

 

Unsere besonderen Qualitätsmerkmale für langlebige und komfortable Handläufe:

  • Verzicht auf den Einsatz von minderwertigen Steck-, Klemm- und Klebesysteme
  • Alle Bögen und Gehrungen werden vollständig verschweißt und fachgerecht nachbearbeitet (gebeizt bei Edelstahl)
  • dadurch durchlaufende Griffbereiche ohne erhabene Klemmstellen, Quetschungsgefahr und eindringende Nässe (Korrosion)
  • Montage aller Pfosten und Handlaufhalter mit hochwertigen und bauaufsichtlich zugelassenen Dübelsystemen 
  • "Einkleben" der Pfosten aus ästhetischen Gründen bei Bedarf direkt in den Stufen / Bodenplatten durch Kernbohrungen
  • Einsatz von nichtrostendem Befestigungsmaterialien im Außenbereich (Edelstahl A4)
  • zusammengefasst erhalten Sie (insbesondere bei Edelstahl-Handläufen) ein Produkt, dass mehrere Jahrzehnte überdauert ohne das Sie das Produkt streichen, pflegen oder warten müssen
  • Noch nicht überzeugt? Besuchen sie unsere Ausstellung. (Terminvereinbarung notwendig) Wir zeigen Ihnen detailliert, welche Kosten- und Qualitätsvorteile zu minderwertigeren Systemen und anderen Materialien bestehen.

 

Sektionaltore

Sektionaltore benötigen dank der vorteilhaften Senkrechtöffnung wenig Platz vor und in der Garage, im Gegensatz zu herkömmlichen Schwingtoren, die nach außen aufschwingen. Das aus mehreren, miteinander verbundenen Sektionen bestehende Torblatt läuft in seitlichen Schienen nach oben. So kann das Auto direkt vor der Garage geparkt werden. Unsere Kunden können sich stets über hochfunktionale, sichere Modelle freuen und genießen darüber hinaus umfassende Gestaltungsvielfalt. Das Sektionaltor kann mit einer Schlupf-und Nebentür kombiniert. Teckentrup Sektionaltore sind durchgehend 40 Millimeter dick und doppelwandig. Das schützt in der Garage vor Kälte, was nicht nur dem darin geparkten Fahrzeug zu Gute kommt, sondern auch insofern sehr praktisch ist, da man den Platz in der Garage häufig als Werkstatt oder Hobbyraum nutzt und oft auch eine direkte Verbindung zum beheizten Wohntrakt besteht. Auch unsere verglasten Sektionaltore erfüllen die Bedingungen für optimale Energieeffizienz. 

 

Garagen-Sektionaltore
  • Durchgehend 40 mm dick
  • Hochstabil und wärmegedämmt
  • Auch mit Neben-/ Schlupftüren
  • Mit komfortabler Antriebstechnik
  • TÜV-geprüfte Einbruchhemmung
  • Oberflächenvielfalt
  • Alle Oberflächen endbeschichtet
  • RAL-Farben nach Wahl
  • Trendfarben zum Vorzugspreis
  • Viele Verglasungsvarianten

Wir planen und montieren neue Sektionaltore von


Schwingtore

Die Vorteile auf einen Blick:

  • der farblichen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt, die Handläufe lassen sich farblich passend zum Gebäude realisieren
  • feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 (Stückverzinkung) und zusätzlich pulverbeschichtet
  • Korrosionsschutz bis zu 2,5-fach so hoch, wie bei reiner Verzinkung oder Beschichtung (bis zu 80 Jahre im Außenbereich) je nach örtlicher Umgebung, Korrosivitätskategorie und Nutzungsintensität
  • nachträgliche farbliche Umgestaltung möglich
  • Stahl und Zink sind zu 100 Prozent recycelbar, nach dem Recyclingprozess lässt sich der Ausgangswerkstoff ohne Qualitätsverluste erneut herstellen, die Ausgangswerkstoffe für die Beschichtung sind derzeit leider noch nicht recycelbar

Rolltore

Die Vorteile auf einen Blick:

  • kostengünstigste metallische Ausführung für den Außenbereich
  • feuerverzinkt nach DIN EN ISO 1461 (Stückverzinkung) und wenn konstruktiv möglich ohne minderwertige Nachverzinkung vor Ort
  • Korrosionsschutz bis zu 50 Jahre im Außenbereich je nach örtlicher Umgebung, Korrosivitätskategorie und Nutzungsintensität
  • sofern die Zinkschicht beschädigt wurde, lässt sich diese "reparieren"
  • Stahl und Zink sind zu 100 Prozent recycelbar, nach dem Recyclingprozess lässt sich der Ausgangswerkstoff ohne Qualitätsverluste erneut herstellen

Instandsetzung, Reparatur, Service, Wartung

Die Vorteile auf einen Blick:

  • sehr gut für den Innenbereich geeignet
  • kostengünstigste metallische Ausführung für den Innenbereich, insbesondere wenn eine farbliche Gestaltung gewünscht wird
  • sehr grifffeste Oberflächen bei Pulverbeschichtung möglich
  • bauseitige Lackierung möglich
  • Stahl ist zu 100 Prozent recycelbar, nach dem Recyclingprozess lässt sich der Ausgangswerkstoff ohne Qualitätsverluste erneut herstellen, die Ausgangswerkstoffe für die Beschichtung sind derzeit leider noch nicht recycelbar

 Anfrage, Beratung, Auftrag? Einfach anrufen unter (02232) 42720

In diesem Leistungsbereich führen wir Aufträge ausschließlich in der Region Köln-Bonn durch.


Unser Einsatzgebiet im Detail: Köln, Bonn, Brühl, Hürth, Wesseling, Weilerswist, Erftstadt, Bornheim, Frechen, Alfter, Kerpen, Swisttal, Nörvenich, Pulheim, Euskirchen, Sankt Augustin, Rheinbach, Bergheim, Zülpich, Meckenheim